Letzte Woche lud Mannschaftsführer Florian Kuba die Truppe der 3. Mannschaft zum ersten Training ein. Auf diese Art und Weise der erste Versuch um die Spieler individuell aber auch als Team stärker zu machen. Da es bereits nächste Woche in den ersten Spieltag geht, eine gute Möglichkeit um die ersten „Verfeinerungen“ vorzunehmen. Das Training beinhaltete Schwächen von Schachspieler, wie man mit diesen umzugehen hat und „psychologische Strategien“. Da das Training gut angekommen ist, wird es in Zukunft mehr geben. Selbiges gilt für die 2. Mannschaft, die Unterstützung von Klaus Gutsche erhalten wird. Dieser hat bereits ein gesamtes Paket im Angebot, wodurch die 2. Mannschaft hoffentlich gut gestärkt wird. Denn bereits vor der Saison zeichnet sich ein packendes Finale an um den Klassenerhalt in der Liga.

Adresse

Schachclub Geldern
Restaurant "Lindenstuben"
Stauffenbergstr. 37
47608 Geldern

© 2019 Schachclub Geldern